Dies und Das

Mittwochs mag ich…

…auf einen Berg zu klettern…und über eine Stadt zu blicken…
Für mich als Flachländer immer wieder ein besonderes Erlebnis…

 

 

Und…hat jemand die Stadt erkannt?
Einen kleinen Tipp gebe ich Euch noch…

 

Keine Angst, lange müsst Ihr Euch nicht gedulden…morgen verrate ich es Euch…

 

„Den Blick heben schafft Weite“
Anke Maggauer-Kirsche

 

Jeden Mittwoch sammelt  Frollein Pfau unsere Vorlieben…

 

11 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Stimmt: Ich mag die Blicke von oben auch sehr gerne, bin aber dafür gar nicht mal so gerne in den Bergen. Dein Interview gestern hat mir übrigens wieder gut gefallen. Sage ich an der Stelle jetzt einfach mal gleich dazu, Lotte 🙂
    LG. Susanne

  2. Gretel sagt:

    Vom Berg hinunter schauen – herrlich!
    Aber den Berg erklimmen…. Ich bin eben mit Leib und Seele und gleich auch noch mit den Beinen Flachländer 🙂
    Liebe Grüße

  3. Na, da bin ich aber gespannt, liebe Lotta, um welche Stadt es sich handelt. Ich musste direkt an einen meiner Lieblingsfilme denken. Kennst Du „Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam“ mit Hugh Grant? Ein wirklich schöner Film. Lieben Gruß, Nicole

  4. Birgitt sagt:

    …willst du mich veralbern, liebe Lotta?
    kaum mache ich mir das Bild groß, weiß ich auch schon, welche Stadt das ist…oder hast du dem Bild einen anderen Namen gegeben, um uns rein zu legen?…hast du vom Schloß herunter geschaut?

    lieber Gruß
    Birgitt

  5. Christel sagt:

    Hihihi, ja ich habe es auch rausgefunden, aber nicht weil ich die Stadt kenne, sondern in der Bildbeschreibung ;)) Bin jetzt mal gespannt….oder du führst die Neugierigen in die Irre liebe Lotta ♥
    Ganz liebe Grüße, bin schon gespannt auf morgen….
    Christel

  6. holunder sagt:

    Da bin ich auf die Auflösung gespannt, denn auch von oben ist mir alles unbekannt.
    Fern-, Weit- und Ausblicke liebe ich sehr, solange sie mich nicht mit meiner Höhenangst konfrontieren…
    Liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.