Auszeit

Komm, lass uns eine Auszeit nehmen…
… und dem Cellokonzert E-Moll op. 85 von Edward Elgar lauschen…

HIER



“Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.”
E. T. A. Hoffmann

Während ich im Urlaub bin, zeige ich Euch jeden Tag eine Möglichkeit, wie man dem Alltag entfliehen kann…
Ihr könnt gern mitmachen…nähere Angaben gibt es in der Sidebar und HIER.
Habt eine schöne Zeit!

10 Responses to “Auszeit”
  1. Schön ………………..danke für die so wundervollen Klänge am Morgen!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und einen guten Start in ein noch schöneres Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. ich liebe es und habe es von pablo casals gespielt.

    so wunderschön.

    lieben gruß und danke
    lg eva

  3. Herr Hoffman hat absolut recht, so unterschiedlich die Befindlichkeit, so verschieden die Musik dazu. Liebe Grüße

  4. So geht es musikalisch und beschwingt ins Wochenende…
    Liebe Grüße,
    Sabine

  5. Da sind wir dabei 🙂

    Viele Grüße – Monika

  6. Cello, so schön. Ich könnte stundenlang zu hören 🙂

  7. schön 🙂 ich würde jetzt gern nochmal den flohwalzer hören. :-)….lg und ein sonniges Wochenende
    mickey

  8. Oh, Lotta, so etwas habe ich noch nie gemacht…`wäre mal eine Überlegung wert. 😉
    glG & schönes WE 🙂

  9. Danke, für diese schönen Worte von Dir…
    Liebe Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.