Auszeit

Vorweihnachtliche Auszeit

…verschafft mir regelmäßig mein Hund. Wobei ich gestehen muss, dass ich mit der Bezeichnung „Vorweihnachtliche Auszeit“ etwas auf den Busch klopfe, denn man kann ja eigentlich nicht von etwas eine Auszeit nehmen, von dem man gar nicht betroffen ist…Dazu müsste ich ja erst einmal in der Weihnachtszeit richtig angekommen sein…;-). Zumindest im Winter bin ich irgendwie angekommen, denn es war beim Spaziergang recht frostig.

Auf Anregung hin hatte ich zum Teil meine 50 mm Festbrennweite im Einsatz. Die ist nicht nur rückenschonend, sondern macht wirklich feine Bilder.

„Wir sehnen uns nach Anerkennung, auch wenn wir Fehler machen. Der Himmel hat uns erhört und uns die kritiklose Zuneigung der Hunde geschenkt.“

George Eliot

Blatt

(…Ja…der Kirchturm wieder…Herr Fotograf…ich habe es schon geahnt…grins…“Linkslastig“ liegt ja im Trend…)

Markkleeberg

Markkleeberg

„Willst du Dankbarkeit, so kauf dir einen Hund.“

Marcus Tullius Cicero

Gegenlicht

Ich wünsche Euch noch eine hoffentlich entspannte restliche Vorweihnachtszeit!