Licht

Ich habe keine Angst mehr.

…heißt ein Artikel von Dushan Wegner.

Ich habe hier auf meinem Blog lange nichts mehr zum politischen Geschehen in Deutschland geschrieben und ich denke, das können andere auf politisch ausgerichteten Internetseiten auch besser.

Wie ein Kommentator zum o. g Artikel so wunderbar treffend formuliert, nur wenn uns noch Wut, Verachtung und Zorn nach so einem Terroranschlag wie in Berlin gestattet sind, werden wir auf Dauer auch in der Lage sein, Liebe, Zuneigung und Mitgefühl zu empfinden…z. B. für Menschen, die unsere Hilfe und Schutz benötigen.

„Wir lassen uns unsere Freiheit nicht von Terroristen und unsere Menschlichkeit nicht von Populisten nehmen.“ Katrin Göring-Eckardt.

Wenn ich allerdings solche abgedroschenen Phrasen von Politikern wie von einer Frau Katrin Göring-Eckardt, die sich ja bekanntlich darauf gefreut hat, wie sehr sich unser Land verändern wird, nach so einem Anschlag wie in Berlin lese, dann kommt mir die Galle hoch!

„Man muss die glänzenden Phrasen entkernen,
Um das Nichts darinnen kennen zu lernen.“

Wilhelm Fischer

Mein tiefes Mitgefühl gilt all den unschuldigen Opfern dieses Anschlages und der trauernden Angehörigen. Ich wünsche allen Verletzten baldige und nachhaltige Genesung und bin in Gedanken bei denen, die um ihre Angehörigen noch bangen müssen.

Und ich wünsche mir jetzt endlich eine ehrliche und sachbezogene politische Diskussion über die Situation in unserem Land. Für relativierende und nichtssagende Phrasen haben wir keine Zeit mehr…schon gar nicht die (noch möglichen) Opfer.

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Ich habe keine Angst mehr."

avatar
  Subscribe  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Gretel
Gast
Da ist der Herr Wegner schon weiter als ich. Ich habe Angst vor den immer extremistischer werdenden Grabenkämpfen rechter und linker Machthaber über die Gesinnung. Bei der rechten Seite weiß man, was zu erwarten ist und muss sich in diesem Dunstkreis nicht bewegen. Erstaunt bin ich, wie sich vermeintlich moralisch Überlegene von der „richtigen“ Seite hier schon seit Wochen voller Hass und fehlender Würde über Mitmenschen äußern, ohne zu merken, dass sie sich mit den „Populisten“ längst gemein gemacht haben, selbst welche sind. Und eine Schafherde folgt. Beide Seiten widern mich nur noch an. Ich fühle mich fürchterlich ratlos, wir… Read more »
Himmelblau
Gast

„…wir müssen alle zu einer ideologiefreien, ehrlichen aber würdigen und menschlichen Realpolitik zurückfinden.“ Genau DAS ist mein Anliegen…meine Rede. Manchmal muss man provozieren, damit das Denken anfängt…
Ganz liebe Grüße.

Rosi
Gast
wir dürfen sollen müssen unsere Gedanken äussern.. unser Entsetzen.. unsere Trauer ..unsere Wut nur sollten wir uns hüten vor vorschnellen Verurteilungen.. Verallgemeinerungen .. Schuldzuweisungen.. Generalverdacht .. und wir sollten nicht so blauäugig sein und denken wir sind auf einer Insel der Glückseeligen.. denn das Geschrei ist groß dass es UNS getroffen hat.. der Terror ist in der Welt denn eigentlich müssten wir uns fragen .. warum WIR nicht.. denn es trifft alle und alle sollten dagegen Stellung beziehen.. auch wenn es das Einzige ist was wir tun können .. und Zeichen gegen den Hass setzen.. denn sonst frisst er uns… Read more »
Himmelblau
Gast

Danke für deinen Kommentar, liebe Rosi. Hass ist nie der richtige Weg…da hast du vollkommen recht. Dir auch ein gesegnetes Weihnachtsfest! Liebe Grüße.

Rosi
Gast

PS: ich hab die Kommentare unter dem Artikel des Herrn Wegner gelesen..
da dreht sich mir zum Teil der Magen um 🙁
nicht ein Wort des Gedenkens an die Opfer
fast nur Meinungsmache..
und natürlich weiß jeder genau wer an allem Schuld ist
LG
Rosi

Himmelblau
Gast

Ich vermisse generell Worte des Gedenkens an die Opfer…man sollte meinen, die sind direkt nach so einer Tat am dringlichsten, …aber weit gefehlt…Liebe Grüße.

Andrea
Gast

Wut hilft auch nicht. Lügen haben, und werden sie auch immer. Es gilt ,der Beste, Schönste, Schnellste zu sein… Blödsinn!

Himmelblau
Gast

Doch…manchmal hilft Wut…zumindest am Anfang…sie darf nur nicht bleiben…;-). Liebe Grüße.

bente
Gast

Diese Phrasendrescher – alles Zeitklauer.
Wir haben aber keine Zeit mehr fürs rumplempern.

Herzlichst – Monika