Bunt_ist_die_welt_logo

Bunt ist die Welt #96

Nähere Angaben zu meinem Projekt findet Ihr HIER. Die aktuellen Themen findet Ihr HIER.

Heute wollen wir gemeinsam räuchern. Das Thema heißt Räucherkerzen.

Ich gebe zu, das Thema fiel mir schwer. Irgendwie hatte ich anfangs nicht den Dreh raus, wie man den Rauch am besten einfängt. Am Schluss musste ich “stundenlang” unser Wohnzimmer lüften…und mich gleich dazu…;-).

Räucherkerzen

Räucherkerzen

Räucherkerzen

Ich habe ein wenig mit den NIK-Filtern von Google gespielt, in diesem speziellen Falle kamen die Filter von Silver Efex Pro 2 zum Einsatz.

Nun bin ich gespannt, wie Ihr diese Aufgabe gelöst habt…

document.write(”);

Euch einen schönen vierten Advent!

12 comments
  1. Du siehst mich gerade baff erstaunt, liebe Lotta! Ich habe wohl mit kleinen Holzmännchen gerechnet. Nussknackern, Bergmännern, etc. Stattdessen raucht ein kleines Häuschen (passt im Nachsinnen auch viel besser zu Dir ;)) und blanken Räucherkegeln (und sogar in SW). Herrlich! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen gesegneten vierten Advent. Herzlichst, Nicole

  2. Guten Morgen liebe lotta,
    da hatten wir ja die gleiche Idee und auch ich mußte lüften und ich hatte keine Ahnung, wie man Rauch fotografiert.

    Sehr gelungen und ich konnte mir ein schmunzeln nicht verkneifen.
    Lieben Gruß und schönen 1. Advent.

    Lieben Gruß Eva

  3. Was für eine Opferbereitschaft! Die Fotos sind wirklich toll geworden. Meine Räuchermännchen durften mal für eine Viertelstunde ihr Pfeifchen schmauchen, was sie so dezent taten, dass man es nicht fotografieren konnte, aber mein Kopfweh sich rasch einstellte. Dafür habe ich in dem Kistchen mit den Räucherkegeln etwas gefunden, was wir beim letzten Umzug dort zum sicheren Transport deponiert hatten. Und danach für immer verloren wähnten… Unser letzter Umzug liegt 15 Jahre zurück 😉 . So lange standen die Räuchermänner schon unter Entzug.
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. Ja Rauch zu fotografieren ist mir auch nicht gelungen. Da bin ich ausgewichen auf die Produktion, dort riecht es auch nicht anders und die Frauen können nicht mal lüften!
    Hoffe, dass du wieder einen klaren Kopf hast und wünsche die eine ruhige Vorweihnachtszeit.
    L G Pia

  5. …ach deshalb ist hier so neblig, liebe Lotta,
    du lüftest ;-)…gut, dass ich gerade dabei bin, Sachsen wieder zu verlassen…das lange probieren hat sich gelohnt, schöne Fotos…

    dir einen frohen 4. Advent,
    liebe Grüße Birgitt

  6. Liebe Lotta,
    du hast den Rauch wirklich wunderbar eingefangen, das sind echt tolle Fotos. Am Besten ist ja, dass wir diese Bilder total rauchfrei genießen können, gell.
    Hab einen feinen 4.Advent
    herzlichst moni

  7. Da hätt ich ja auch gern die ersten Bilder mal gesehen, die hier sind allesamt fantastisch. Einen fröhlichen Adventsausklang heut
    Dörte

  8. Liebe Lotta,
    diese kleinen Räucherhäuschen sind ja herzallerliebst! Ich habe mein Räuchermännchen auch hervorgeholt und muß auch nochmal Bilder machen :O)
    Hab eine schöne und stressfreie Vorweihnachtswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  9. das sind ja ganz und gar fantastische bilder! diese kleinen häuschen finde ich entzückend, allerdings dürften sie bei mir nur draußen räuchern! gut dass du dir keine rauchvergiftung zugezogen hast!! was man nicht so alles für einen blogbeitrag macht… ich wäre kürzlich fast vom stuhl gefallen, als ich meine adventspostkarten fotografiert habe!!
    liebe grüße
    mano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.