Burgfreuden

Rudelsburg

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Guten Morgen, liebe Lotta,
    das war ja ein herrlicher Ausflug, und dann dieser blaue Himmel ….herrlich! Danke für die so schönen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. Ich kenne sie nur im vorbeifahren. Von weitem oft gesehen.
    Warum ich noch nie dort war? Keine Ahnung.
    Wird aber mal Zeit.
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Null Ahnung…, aber die Bilder sagen es, diese Burgen mit so viel „Gegend“ mit Wasser drumrum sind einen Ausflug auf alle Fälle wert. Und wenigstens das Lied kenne ich ;-). Lieben sonnigen Gruß Ghislana

  4. Bei unserer Reise entlang der Saale auf den Spuren der Flucht des Herrn K. haben wir sie nur aus der Ferne betrachtet. War nicht unbedingt ein Ziel, dieser Wallfahrtsort rechter Gruppierungen wegen der Rathenau – Mörder. Der Ausblick ist allerdings fantastisch, wie du in früheren Posts gezeigt hast.
    Den hellen Strand der Saale habe ich übrigens nicht gefunden;-)
    LG
    Astrid

      1. Wenn das man keinen zweiten Versuch wert ist….
        Dafür sind wir mit dem schrägsten Wasserfahrzeug, was ich jemals genutzt habe, über die Saale bei Weißenfels getuckert. das werde ich nie vergessen…
        LG

  5. Na, das klingt ja ganz nach Markgraf Otto dem Reichen von Meißen, der die Burg hat erbauen lassen? Also wieder wegen dem Freiberger Silberreichtum? Spannend…:-) Wir sind mal auf dem Fahrrad auf dem Saale-Radweg langgefahren und da war die Burg auch dabei. LG Sigrun

  6. Trutzig, und gar mit pünktlich geliefertem Himmelsblau! Nein, mir ist das gänzlich unbekannt, aber so schön, dass du meinen Horizont immer wieder erweiterst.
    Liebe Grüße
    Andrea

  7. …bei Rudelsburg flackert eine Erinnerung bei mir auf, liebe Lotta,
    aber nur eine ganz vage…schön ist es da und euer Ausflug perfekt mit Schifffahrt, Wanderung, Geschichte, Ausblick und gabs auch was gutes zu essen?

    lieber Gruß
    Birgitt

  8. Hallo Lotta,

    wieder einer meiner Lieblingsposts 😉

    Schöne Burgen, ich war an Ostern auch auf einer solchen oder sagen wir, den Resten davon 😉

    Bin gespannt wohin es nächstes Mal geht 🙂

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

  9. ach herrlich, burgen-land! seit ich als kind/jugendliche alle enid-blyton-bücher verschlungen habe und ich in jeder burg aufregende abenteuer erlebt habe ;-), bin ich burgenverliebt. ich muss an die saale!!
    liebe grüße von mano
    …heute sind die fotos wieder klitzeklein!

  10. Ich musste jetzt erstmal googeln, um zu gucken, wo die Burg sich befindet. War sicher ein schöner Ausflug, bei dem blauen Himmel. 🙂

    Viele Grüße
    Margrit

  11. Wahnsinn, ist das ein schönes Fleckerl Erde! Alte Burgen und Ruinen finde ich so faszinierend, vor allem, wenn sie – wie bei euch – in warmes Sonnenlicht getaucht werden.
    Alles Liebe Babsy

Read Next

Sliding Sidebar