Freitagsblumen

Jeden Freitag sammelt Helga vom Blog Holunderbluetchen
schöne Blümchen für die Vase…

Heute gibt es ganz überraschend mal keine Rosen…;-)
Und bunt geht es auch nicht zu…Lotta kann auch Weiß…
Jasmin…intensiv duftend, aber hochgiftig.

Sollte jemand Zeit von Euch haben, ich flitze gern ins Haus und hole das Geschirr…
Ihr wisst ja, ich freue mich immer über Besuch…
Da fällt mir beim Geschirrholen ein…ich habe doch noch eine Vase mit Rosen…hoppla…;-)
Wir irren allesamt, nur jeder irret anders.
Albrecht von Haller
(1708 – 1777)

Euch einen schönen Tag!

Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Antoine de Saint-Exupéry
Meine liebe Sabine, ich  denk an Dich!

27 Comments

  1. Guten Morgen, liebe Lotta,
    herrlich,der Jasmin, und den Duft, den mag ich auch gerne!
    also, für ein Tässchen Kaffe hätte ich Zeit ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein erholsames Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. Liebe Lotta,
    auch bei.mir gibt es heute Jasmin zu sehen, wenn auch nicht ganz so üppig wie bei Dir.
    Sieht wunderschön aus in Deiner rustikalen Vase….und der Duft ist sicher berauschend.
    Liebe Grüsse
    Smilla

  3. Der blüht(e) auch in unserem Garten, aber der Regen hat alle Blüten beseitigt.
    Wunderhübsch sieht es aus. Das der so giftig ist, habe ich noch nicht gewusst.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

  4. Die Deutzie blüht in diesem Jahr besonders s Chen und war auch nicht so schnell von schwarzen Blattläusen befallen ( denen schadet die Giftigkeit wohl nicht ).
    Hier läuten schon die Glocken und ich muss endlich mal aufstehen…
    Bon week- end!
    Astrud

  5. Hach wie schön. Der Bauernjasmin stand hier vor zwei Wochen auf dem Schrank, inzwischen ist er verblüht. Ich liebe diesen Duft, wenn ich beim Nachbarn ums Eck unter den sich schwer biegenden Blütenwolken laufe (und manchmal ein paar klaue)…

    Herzlich, Katja

  6. Giftig? Erhrlich? Und kommt dabei so unschuldig daher.
    Und wunderschön dazu. Wie der so buschig in dieser schönen Vase steht, sieht er einfach zauberhaft aus. Zu gerne würde ich jetzt sagen: Flitz doch mal, aber heute bin ich leider in Eile ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

  7. …hier vorm Haus meiner Eltern, liebe Lotta,
    steht er auch gerade in voller Blüte und ich nehme jedes Mal, wenn ich vorbei gehe, eine Nase voll dieses betörenden Duftes mit…so schön,

    lieber Gruß Birgitt

  8. Hallo Lotta, ich liebe den Duft von Jasmin. Leider blüht bei mir zur Zeit nur der 'Falsche Jasmin'. Den echten mußte ich stark zurückschneiden, so daß die Blüte in diesem Jahr ausfällt. Aber… ich kaufte mir 'Betty Corning', eine Clematis mit Jasminduft. Ich kann sie von hier aus sehen. Sie blüht mit lavendelblauen offenen Glöckchen. Zum Schnuppern bin ich noch nicht gekommen, gehe gleich mal hin… Liebe Grüße Edith

  9. Hallo Lotta,

    mir gefällt heute dieses kleine Schäfchen, es schaut so nett drein :))
    Gut, wenn man auf so einem Tisch unter solch schönen Blumen sitzt und dann noch lauter nette BloggerInnen die einem zusehen, wie kann man da anders 😉

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünsche ich
    Björn 🙂

  10. Für eine gemeinsame Tasse Kaffee ist es leider schon viel zu spät. Aber ich setze mich trotzdem still einen Moment hin und bestaune die Rosen. Die anderen Blumen sind natürlich auch schön.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.