Hühner

Ich liebe Hühner, schon immer…
Leider konnte ich diese Liebe als Großstadtkind nie ausleben. Doch wenn ich irgendwo auf Hühner treffe, dann könnte ich stundenlang zusehen, wie sie umherflitzen, scharren, gackern…
Vielleicht ist die Liebe zum Huhn den Frauen ja angeboren, weil wir uns so ähnlich sind…;-)
Das ist Huhn Frieda…denke ich jetzt mal…oder Nicole…?

Im Hühnerstall

Zu einem Freund, der Landwirt war,
kam einst ein junges Ehepaar.
Der Freund zeigt ihnen Haus und Hof
und schließlich auch den Hühnerschof.
Die Frau steht staunend stumm dabei,
das Hühnerleben war ihr neu.
Da, plötzlich springt der Hahn aufs Huhn,
wie das die Hähne manchmal tun.
Die Frau, die voll Int’resse scheint,
fragt drauf den väterlichen Freund: 
„Herr Schulze, sagen Sie doch an, 
wie oft am Tag macht das der Hahn?“
Herr Schulze denkt ein wenig nach:
„So zirka zwanzig mal am Tag!“
Darauf die Frau ihr Männchen küßte
und lächelnd sagte: „Siehste, siehste!“
Doch darauf fragt der Mann den Freund: 
„Sag Schulze, wie ist das gemeint?
Läuft denn der Hahn den ganzen Tag
immerzu derselben Henne nach?“
„Oh nein“, erwidert Schulze nun,
„der Hahn nimmt stets ein andres Huhn.“
Worauf der Mann sein Frauchen küßte,
und lächelnd sagte: „Siehste, siehste!“

Unbekannt

Ups…ich bin dann mal weg…zum Strand…;-)
Tags