Wintermorgensonne

Wintermorgensonne

Manchmal habe ich Glück. Dann muss ich nicht früh auf Arbeit und trotzdem scheint die Sonne…

An so einem Wintermorgen bin ich mit meiner Kamera losgezogen und habe versucht, die Morgensonne einzufangen. Als Objektiv habe ich eine 50-mm-Festbrennweite gewählt. Mittlerweile fühle ich mich überhaupt nicht mehr eingeschränkt durch die fehlende Möglichkeit des Zooms.

Meine Bilder sind am und um den Markkleeberger See entstanden. Die Temperaturen waren an diesem Morgen noch recht frostig.

Morgensonne

Markkleeberger See

Markkleeberg

Markkleeberg

„Mögen der Frühtau auf den Wiesen und der erste Strahl der Morgensonne einen glücklichen Menschen treffen.“

Altirischer Segenswunsch

Markkleeberg

Morgenstimmung

Wintermorgensonne

Der Frühling liegt in der Luft…habt Ihr ihn auch schon gerochen…?

21 comments On Wintermorgensonne

  • Guten Morgen, liebe Lotta,
    danek, daß Du so früh für uns unterwegs warst! Traumhaft schöne, und stimmungsvolle Bilder hast Du mitgebracht! Ich liebe diese noch stillen Stunden am Morgen sehr!
    Ja, so langsam kommt der Geruch des Frühlings durch *lächel*
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

  • Oh, du hast ja wieder so schöne Eindrücke von deinem Spaziergang mitgebracht! Klasse 🙂 Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße,
    Annette

  • Ganz wundervolle, faszinierende Morgenimpressionen und ja ganz sachte ist vom Frühling schon etwas zu spüren!

    Liebe Grüße
    Eva

  • leider bin ich im moment voll im atelier..aber mein fensterblick lasst mich hoffen… deine photos sind sehr sehr schön!!!!

  • Ja, ich habe ihn gerochen und gehört…die Stare in unseren Eichen verkünden ihn! Wunderbare Bilder hast du mitgebracht von deiner Morgentour.
    Es ist mir auch die liebste Tageszeit und wenn man dann von einem solchen Sonnenstrahl bei Morgentau getroffen wird, hat man sicher einen glücklichen Tag :-)!
    GLG Katja

  • …wunderbar hast du diese schöne Stimmung eingefangen, liebe Lotta,
    wäre es jetzt so, würde ich gerne raus gehen…aber hier ist es nass und grau, da schaue ich lieber deine Bilder nochmal an,

    liebe Grüße Birgitt

  • Wunderschöne, stimmungsvolle Fotos hast du von deinem Spaziergang mitgebracht.
    LG Mara

  • So viele wunderschöne Fotos. Ich würde sogar Wintersonne nehmen, wenn sie überhaupt mal wieder schiene. Nur grau. Seit Tagen. Aber es riecht schon nach Frühling. Ein bisschen zumindest.
    Lieben Gruß
    Katala

  • Ach, ich würde da auch so gerne unterwegs sein… Krankheitsbedingt kann ich das gerade nicht. Schön, dass mir die Morgensonne wenigstens über diesen Umweg die Nase kitzelt. Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Wow, da hast du die schöne Stimmung grandios eingefangen. Und der irische Segenswunsch ist sehr schön 🙂
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Großartiges Licht. Und ja, ich hab ihn auch gerochen und heute morgen gesehen und gehört mit hunderten Kranichen auf dem Feld bei der Fahrt mit der Freundin übers Land 😉 Lieben Gruß Ghislana

  • Was für wunderschöne Fotos, liebe Lotta. Da wäre ich gerne mitgelaufen… hachz! Bei uns kann man den Frühling nicht nur riechen, Lotta. Heute Mittag war es so warm, dass ich unsere Wäsche draußen trocknen konnte. Ich habe sie nur in Strickjacke wieder abgenommen. Liebe Grüße, Nicole

  • Sehr schöne Bilder. Wunderbare Stimmungen!

  • Tatsächlich habe ich ihn gerochen, den Frühling. Und in unserem Hof kann ich zusehen, wie aus grünen Spitzen Schneeglöckchen werden.
    Die Fotos sind traumhaft. Den Morgen hat der Winter noch fest im Griff, das sieht man.
    Liebe Grüße

  • Warme Farben in der kalten Jahreszeit… herrlich! So lass ich mir den Winter noch gefallen. Das Du schön gemacht.

    Liebe Grüße, Gerd

  • Wahsinn! Eines schöner als das andere!!
    Alles Liebe Babsy

  • Soo schöne Bilder liebe Lotta,
    morgens bin ich auch unterwegs aber beim Laufen ist nie ein Foto dabei.
    Muß ich mal ändern aber der Liebste meckert dann.

    Lieben Gruß Eva

    :-)))

  • ja, ich hab ihn letzte woche gerochen! leider hat er sich im moment im regen und sturm wieder verkrümelt. du hast traumhaft schöne bilder gemacht, ich mag ganz besonders das erste und das vorletzte. zäune scheinen mich magisch anzuziehen!
    lg, mano

  • Beneidenswerter Start in den Tag!
    Liebe Grüße!

  • So wunderschöne Aufnahmen,
    zum Träumen schön!
    LG Urte

  • Pingback: Bunt ist die Welt #154 - HEUTE MACHT DER HIMMEL BLAU ()

Leave a reply:

Your email address will not be published.