Nachtaufnahmen

Nachtaufnahmen

Halle bei Nacht.

Wie schon berichtet, ist das Wetter in Mitteldeutschland derzeit eher bescheiden. Unterwegs bin ich trotzdem. Dank der handlichen Größe der X100F habe ich meine Kamera sehr oft dabei, auch bei einem abendlichen Spaziergang durch die Stadt Halle an der Saale. Das Gute an dieser Tageszeit ist, dass es schon dunkel ist und man das Elend am Himmel nicht sehen kann.

Bitte die Bilder in der Galerie anklicken:

Auch in diesem Fall war Frau wieder ohne Stativ und Plan unterwegs. Wobei …das mit dem Plan ist nicht ganz richtig … der Weg führte meine Familie und mich zur Händel-Halle. Die Georg-Friedrich-Händel-HALLE ist eine nach der Wende neu erbaute Konzerthalle, die sich aufgrund ihrer hervorragenden Akustik für eine Vielfalt musikalischer Veranstaltungen eignet.


UmNachtet …

Was für eine kranke Welt … Während der Fruchtgummi-Hersteller Katjes mit einem Model mit Hidschab wirbt, riskieren Frauen im Iran ihr Leben dafür, wenn sie gegen diese Zwangsverschleierung aufbegehren.

Solange alle Frauen dieser Welt nicht frei und unabhängig entscheiden dürfen, was sie auf ihrem Kopf oder am Körper tragen wollen und solange sie nicht Kopftuch und Co. bei Bedarf auch ohne Repressalien ablegen können, hat so ein religiöses Symbol aus meiner Sicht in einer Werbung nichts zu suchen. Gar nichts.

Ich werde in Zukunft weder von der Firma Mattel, noch von der Firma L’Oréal oder der Firma Katjes etwas kaufen. Man muss ein Zeichen setzen …