logo_bunt_ist_die_welt

Bunt ist die Welt #147

Wege.

Nähere Angaben zu meinem Projekt #Buntistdiewelt findet Ihr HIER. Die aktuellen Themen findet Ihr HIER.

Heute wenden wir uns dem Thema WEGE zu. Es gibt die verschiedensten Arten von Wegen…Fahrradwege, Fußwege, Lebenswege, Verkehrswege, Wanderwege, Wasserwege, Irrwege…

Manchmal gehen die Füße andere Wege als der Kopf.
Ulrich Wiegand-Laster

Das Wetter war die letzten Tage hier so dermaßen unterirdisch, dass das Fotografieren eine ziemliche Herausforderung war. Stimmungsvolles Licht, blauer Himmel…keine Chance…Tja…Was macht man da? Man geht auch bei Matschwetter spazieren (der Hund muss sowieso mal raus…;-)) und spielt anschließend aus lauter Verzweiflung (weil man JETZT Bilder abliefern muss…und nicht in einer Woche…) mit NIK Filtern herum…

Impressionen vom „winterlichen“ Auwald. Bitte die Bilder in der Galerie anklicken (17 Bilder, ggf. Seite neu laden, wenn nicht alle Bilder angezeigt werden):

Und nun seid Ihr dran…Ich bin gespannt, wie Ihr das Thema fotografisch umgesetzt habt…



Der Januar neigt sich dem Ende und es wird Zeit für neue Themen…

Februar-Themen:

04. Februar: Noch sind die Tage recht kurz und die Nächte lang. Das Thema heißt deshalb BELEUCHTUNG.

11. Februar: GEBOGEN. Schauen wir mal, was wir für dieses Thema gemeinsam vor die Linse bekommen…

18. Februar: STÄDTISCH heißt das heutige Thema.

25. Februar: EINSAM heißt das Thema für den letzten Sonntag im Februar.

 

Ich wünsche Euch noch ein entspanntes Wochenende!

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Bunt ist die Welt #147"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
eva
Gast

Guten Morgen Lotta,
deine Wege sind schön und ja, der Kopf geht manchmal andere Wege, als die Füße. Es ist wohl bei Jedem anders. Trotz des Wetters sind es doch schöne Fotos geworden. Die doch auch die Stimmung wiedergeben und nicht trostlos sind, wie du mit unterirdischen Wetter schreibst.

Ich freue mich im Moment an jedem Sonnenstrahl und freue mich wie ein Kind an jedem Blümchen.
Das wird man schon ein wenig komisch angeschaut, wenn man seine Freude so zeigt.

Lieben Gruß Eva-Maria
einen schönen Sonntag wünsche ich dir

Astridka
Gast

Da hat es das Wetter mit uns ja in den vergangenen Woche etwas freundlicher gemeint…
Sonntagsgrüße
Astrid

Dies und Das
Gast

Das Wetter hat es nicht gut gemeint – deine schönen Wege hätten schon ein wenig Sonne verdient.
Einen erholsamen Sonntag,
Luis

Junischnee
Gast

Mein Kopf geht grad viele Wege, die die Füße dann leider nicht umsetzen ;-)). Ein schöner Spruch, vielen Dank! Deine Bilder vom Auwald sind ganz wunderbar, ich liebe solche Stimmungen. Liebe Grüße aus dem heute auch wieder grauen Werdenfelser Land von Christine

Kirsi
Gast

Ja mit Hund bei Wind und Wetter raus, obwohl ich sagen muss, bei Regen ist unsere Coco die erste die nach Hause möchte 😉
Wasser ist toll, aber nicht von oben!
So ähnlich schaut es bei uns auch aus, obwohl gestern immer mal die Sonne hervorschaute – sie ist also noch da.
Lieben Gruß
Kirsi

Varis
Gast

Ja, dieses Wetter kann man sich nicht wirklich schön knipsen. Aber der nächste Frühling kommt bestimmt!
LG, Varis

trackback

[…] Moor durchschnittlich 200 Nebeltage jährlich gibt.verlinkt zu Bunt ist die Welt, heutiges Thema: Wege und zu Jahreszeitenbriefe, heutiges Thema: Mein Freund, der […]

Björn
Gast

Hallo Lotta,

das Wetter ist hier auch nicht wesentlich besser, gestern Nebel und heute Niesel 🙁
Im Wald sinkt man „knietief“ in den Matsch, da schaue ich mir die Fotos lieber bei Dir an 😉

Liebe Sonntagsgrüße
Björn 🙂

moni
Gast

Liebe Lotta,
rund um den Auwald gibt es tolle Wege, ich bin da auch schon mal gegangen.
Ich zeige heute „Wege“ rund um die Welt…
Angenehmen Sonntag und lieben Gruß
moni

Birgitt
Gast

…dieser Auwald hat auch im grauen Winter seinen Reiz, liebe Lotta,
und sogar Schneeglöckchen blühen da…hat der Sturm den Baum umgehauen?…
übrigens muß ich jetzt immer deine Seite zweimal laden bevor ich die Bilder sehe, beim ersten Aufruf ist nur ein weißer Fleck…

liebe Grüße Birgitt

manni
Gast
Markus
Gast

Ich mag dieses leicht düstere in den Fotos. Es vermittelt eine gewisse Tristesse und das macht Freude! Klingt komisch, aber irgendwie sprechen mich die Bilder total an! Eva’s Satz „der Kopf geht manchmal andere Wege, als die Füße“ gefällt mir in dem Zusammenhang besonders gut!!

Judika
Gast

Dein Hund sieht so knuddelig aus.
Bei uns war es gestern bis 13:00 Uhr so nebelig, dass die Nachbarhäuser verschwunden waren, doch dann riss der Himmel auf und wir konnten in der Sonne spazieren.
Dein Hund sieht zum Kuddeln aus,
winterliche Grüße Margot

trackback

[…] Wie schon berichtet, ist das Wetter in Mitteldeutschland derzeit eher bescheiden. Unterwegs bin ich trotzdem. Dank der handlichen Größe der X100F habe ich meine Kamera sehr oft dabei, auch bei einem abendlichen Spaziergang durch die Stadt Halle an der Saale. Das Gute an dieser Tageszeit ist, dass es schon dunkel ist und man das Elend am Himmel nicht sehen kann. […]

Elke
Gast

Waldwege sind immer schön, fast egal was für Wetter..

Bin ein wenig spät liebe Lotta.
Aber desto mehr Varianten in Fotos *schmunzel
Ich habe versucht mich zu begrenzen …

Liebe Grüsse
Elke

niwibo
Gast

Guten Morgen liebe Lotta,
auch von mir gibt es heute noch ein paar Wege, die man allerdings erst mal suchen muss.
Dein Waldspaziergang macht Lust auf einen heißen Tee und ein leckeres Stück Kuchen danach als Belohnung…
Dir einen schönen Freitag, lieben Gruß
Nicole