Blumen und andere Dinge…

Die ersten Tulpen

Irgendwie hatte ich das dringliche Bedürfnis, diesem mehr oder weniger grauen Winter hier etwas entgegenzusetzen. Also habe ich mir die ersten Tulpen gekauft und hoffe, ich kann damit auch gleich Helgas Blumenrunde bereichern.

 

Tulpen

 

Meine Tochter im Auto: „Weißt du, Mama, wenn du das nächste Mal aus dem Haus gehst, könntest du dir mal eine Frisur machen…!“. Ich: „Wieso…ich habe doch eine Frisur…!“ Meine Tochter: „Na ich meine, mal so eine RICHTIGE Frisur…aber ich weiß ja, du hast nie Zeit dafür…“

Alles klar…

Reisen und Fotografie

Heute möchte ich Euch wieder mal ein paar spannende Links zu den Themen Fotografie und Reisen ans Herz legen:

Schöne iPhone Fotos auf Reisen …vom reisesüchtigen Thomas

Reisen mit Hund…tolle Tipps von Ute

Beeindruckende Bilder von einem Jugendstilinternat… von Vielweib

Wer etwas über Bildkomposition lernen möchte, dem empfehle ich die 9 Tipps von Steve McCurry (zuerst HIER entdeckt):

Zum Abschluss noch ein Link zu einer Sache, die mir sehr am Herzen liegt…es geht um den Umgang mit „Fake-News“.

„Indem wir etwas in Frage stellen, stoßen wir auf die Wahrheit.“

Marcus Tullius Cicero

Kommt gut ins Wochenende!

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Blumen und andere Dinge…"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste
eva
Gast

Guten Morgen Lotta,
von wegen Frisur lach.

Wie könnte es anderes sein, so wundervolle Tulpen im blauen wunderschönen Väschen, bzw. in der Vase.

Ich bin begeistert von deiner Darstellung super.

Hab einen schönen Tag. Ich hoffe, dass ich am Sonntag etwas zustandebringe.

Lieben Gruß Eva

mano
Gast

ein strauß, den ich dir sofort klauen könnte!! ich merke, ich brauche dringend neue tulpen!!
ich habe übrigens auch nie eine frisur, die haare hängen immer einfach so runter…
liebe grüße und ein schönes wochenende,
mano

mano
Gast

ps: warum sind so viele tolle reiseziele so weit weg?? das jugendstilinternat ist der wahnsinn!!!

Katja
Gast

Wie gemütlich das Katzentier auf seinem Lager fletzt…und wie hübsch die Tulpen über den Krugrand linsen…oft habe ich auch keine Frisur sondern nur
Haare auf dem Kopf – Mütze auf fertig :-)))!
Liebe Freitagsgrüsse
Katja

Thomas
Gast

Moin,

Danke für das Verlinken! 🙂

Der Spruch mit der Frisur ist ja knuffig.

LG Thomas

fim.works
Gast

Guten Morgen Lotta,

das ist ja eine schöne Sammlung von Papageientulpen, ich mag, wenn sie so aus der Vase krabbeln!
Deine Katze verheißt Wohlsein pur, ein tolles Titelbild ist das.
Wohl wahr – nicht immer glauben, was gesagt sagt, auch mal Fragen stellen!

Hab einen schönen Tag … liebe Grüße, Frauke

P. S.: Die Links „arbeite“ ich heute Abend ab

Varis
Gast

Der Stubentiger weiß, was gut ist 😀 Geniales Foto!
LG, Varis

Gretel
Gast
Die Miez! So knuffig. Deine Tulpen sind herrlich, die Vase auch. Ehrlich, das Wort „Fakenews“ kann ich nicht mehr hören. Früher nannte man das einfach Gerüchte und die gabs schon im Römischen Reich, beim Kaiser Wilhelm und vor 20 Jahren auch. Nun wieder so ein aufgebauschter Modebegriff. Wenn die Leute sich einfach mal etwas weniger bei Facebook und Co. rumtreiben würden, bekämen sie auch keine „Fakenews“. Aber es ist ja immer die Badehose schuld, wenn man nicht schwimmen kann….. Meine Prognose, so schnell wie das Wort kam, wird es auch wieder verschwinden. Und der Staat hat weiß Gott andere Probleme.… Read more »
holunder
Gast

Ich glaube, heute clicke ich mich nicht durch, sondern lege mich einfach zu Deiner Katze.
Liebe Grüße
Andrea

Birgitt
Gast

…versuch es doch mal mit einer Perücke, liebe Lotta,
kannst dir eine tolle Frisur aussuchen und das Aufsetzen geht schnell ;-))))…jaja, die lieben Kleinen…
schön, dein bunter Blumenstrauß,

liebe Grüße Birgitt

sabine&paula
Gast

wie heißt es doch gleich… kindermund tut wahrheit kund… herrjeh, ich hoffe doch, es war nicht all zu schlimm ;). vielleicht läßt du dich ganz einfach einmal vom tochterkind frisieren? ein bischen mut gehört aber vielleicht dazu – lach. deine tulpen sind wunderschön! liebe grüße, sabine

Jutta von siebenVORsieben
Gast

Liebe Lotta, schön sind deine Blümchen. Ich wollte heute auch unbedingt zum Blumenladen fahren, um mir die ersten Frühblüher zu kaufen, aber dann habe ich mich zu meinen, heute sehr knuffeligen, Kindern gelegt und bin glatt eingeschlafen. Naja, jetzt bin ich blümchenlos, aber dafür fühle ih mich etwas fitter 😉
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Jutta
P.S. Also deine Frisur würde mich jetzt echt mal interessieren 😉

holunderbluetchen
Gast

Hallo liebe Lotta, wie schön, dass du mal wieder dabei bist 🙂
Papageien-Tulpen in allen Farben…zauberhaft !!!
Herzliche Grüße und einen schönen Sonntagabend, helga

wpDiscuz