Bunt ist die Welt #57

Jeden Sonntag gebe ich ein Thema vor, bei dem Ihr Euch fotografisch austoben könnt, wenn Ihr mögt…

Die Verlinkung bleibt 5 Tage geöffnet.
Ziel ist es, Spaß am Fotografieren zu haben, neue Perspektiven zu finden, kreative Ideen zu entwickeln, Überraschungsmomente zu erzielen, seine fotografischen Fähigkeiten zu verbessern, das fotografische Auge zu schulen…
Natürlich dürft Ihr auch gern in Eurem Archiv kramen, wenn sich dort ein geeignetes Foto findet!
Ihr müsst nicht speziell zu den jeweiligen Themen einen Post schreiben, habt Ihr ein Foto, was passt, dann verlinkt einfach Euer Foto hier, aber bitte mit dem Hinweis auf dieses Fotoprojekt.
In der Sidebar findet Ihr wieder einen Button zu dieser Aktion.
Für die Themen des Monats gibt es einen extra Button in der Sidebar,
damit Ihr sie jederzeit wieder aufrufen könnt!
Die Themen für den darauffolgenden Monat nenne ich immer am letzten Sonntag im Monat.
Habt Ihr eine schöne Idee für ein Fotothema? Dann schreibt mir eine Email…( siehe Sidebar ).

Das heutige Thema heißt Makrofotografie.
Ich bin der Hyazinthe mal auf die Pelle gerückt…

Und nun seid Ihr dran…

Hier kommen die Themen für Februar:

  • 07.02.2016: Heute möchte ich Bilder von Tellern sehen. Überlegt, wie Ihr Teller nett ins Bild setzen könnt. Eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
  • 14.02.2016: Heute heißt das Thema „Kunterbunt“. Dabei denke ich durchaus auch an alle die, die Fasching gefeiert haben…Wer nicht gefeiert hat (wie ich…;-)), geht eben auf die Suche nach anderen kunterbunten Motiven. 
  • 21.02.2016: Heute möchte ich Tiere im Winter sehen. Eine Anregung von Eva, herzlichen Dank.
  • 28.02.2016: Noch sind die Tage recht kurz. Holt doch mal Eure schönsten Teelichthalter aus dem Schrank und setzt sie schön ins fotografische Licht.

Ich hoffe, es ist für jeden irgendetwas dabei…

Kommt gut durch den Sonntag!

23 Comments

  1. Hallo Lotta,
    Hyazinthen mag ich auch sehr gerne, die riechen ja hier.
    Von Leipzig zu mir. Sehr gut.
    Herzlichen Dank, dass du meinen Vorschlag angenommen hast und die Themen sind auch wieder richtig gut. Nur Fasching da muß ich ins Archiv greifen. Aber ich denke, dass ich das darf.

    Ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag.
    Mit lieben Grüßen Eva

  2. Liebe Lotta,
    deine Hyazinthenmakros sind ganz zauberhaft. Dein Projekt beobachte ich jetzt schon eine Weile. Du hast wirklich schöne Themen. Ich wollte mir eigentlich kein weiteres Projekt antun, aber nun bekomme ich allmählich doch Lust auf "Bunt ist die Welt". Mal schaun, vielleicht schließe ich mich noch an.
    Herzliche Grüße
    Elke
    __________________
    mainzauber.de

  3. Irgendwie schaffe ich es so selten, sonntags was zu posten. Da ist bei mir tatsächlich meist Ruhetag (mit Ausnahmen wie heute). Aber schön, eure tollen Makroaufnahmen zu lesen und immer die Sonntagsgeschichten zu erfahren. Ein toller Fokus auf die kleinen Dinge des Lebens. Danke dafür. LG. Susanne

  4. liebe Lotta
    Die blauen Sprenkel auf der lila Hyazinthe, passend zu deinem Blog Thema! Sehr schön eingefangen.
    Für mein Makro-Objektiv wären es zu viele Kurven, das funktioniert mit Flächen besser. Wie mit einer Feder zum Beispiel …
    HerzlicherSonntagabendGruss
    Natalie

  5. Der Hyazinthenduft benebelt mir hier auch die Sinne…Aber blau war nur der Tüll, mit dem ich mich heute umgeben habe. Momentan ist mir das Licht zu schaurig und die zeit zu knapp für die Makrofotografie.
    Eine produktive Woche!
    Astrid

  6. Liebe Lotta,
    Hyazinthen sind immer unsere ersten Frühlingsboten. Einmal durch die bunten Blüten und dann natürlich durch ihren Duft. Wunderschöne Collage.
    Angenehmen Dienstag,
    liebe Grüße
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.