Ein nächtlicher Blick…

Nachtfotografie

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

  1. Wow Lotta,
    ich mag Leipzig sehr und wenn alles klappt bin ich an Weihnachten wieder dort.
    :-))

    Was soll ich sagen, deine Fotos sind magazinreif.

    Lieben Gruß Eva
    hab einen schönen Tag

  2. Mit deiner Kamera scheint ein Stativ wirklich nicht erforderlich zu sein. Schöne Aufnahmen wieder. Ich versuche gerade, einen Platz für den nächsten Kuss in Available Light zu bekommen…:-)
    Diesen Blick hatte ich so ähnlich von der Dachterrasse meiner Schwester. So traurig, dass sie dort wegziehen musste.
    LG Sigrun

    1. Mit Stativ wäre es vermutlich noch deutlich perfekter…ist dann eher was für Männer und welche, die vorplanen…grins.

  3. Kann ich mir lebhaft vorstellen, wie es dir in den Fingern gejuckt hat vor dem Balkon 🙂
    Zum Glück hast du gefragt – große Klasse deine Fotos.
    Liebe Grüße

    1. Ich hatte mir dazu extra eine Rede ausgedacht, damit man mich auf den Balkon lässt…

      😂😂😂 Nein, das ist natürlich Quatsch…

  4. Wer schon mal nachts fotografiert hat weiß, dass es gar nicht so einfach ist, saubere Bilder hinzubekommen. Ich mag Deine kleine Serie sehr! Einmal weil in meinen Augen alles passt und sitzt und zum anderen weil ich Leipzig ganz bald mal wieder besuchen möchte 😉 Freu mich drauf!

    1. Leipzig freut sich auf dich…und auf alle Fotografen, die diese Stadt liebevoll ins Bild setzen…Ich bin mir sicher, du kannst das…😉

  5. Liebe Lotta,
    wunderschön sind diese Nachtaufnahmen, nicht nur Leipzig bei Nacht ist schön, vor allem die Bilder sind Klasse. Dazu noch „aus der Hand“ geschossen, sensationell.
    Ich schaue mir jetzt mal Deine Wunderkamera mal an…. 😉
    Lieben Gruß
    moni

  6. Liebe Lotta,
    wunderschön ist Leipzig bei Nacht! Deine Bilder sind wieder sehr gut gelungen, wunderschön !!!
    ღ Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  7. Schöne Gelegenheit! Das Rathaus wirkt richtig erhaben, wie es sda alterwürdig über den dunklen Dächern thront!
    Fahre da unten dauernd vorbei, aber von dieser Seite hab ich die Ecke noch nie gesehen.
    Besonders cool finde ich den einzelnen Fußgänger auf dem letzten Bild.
    Deine Nachtaufnahmen sind ein guter Ansporn, mal wieder das Stativ spazieren zu tragen…
    (Meine alte D300s macht bei hoher ISO keine so gute Figur.)
    VIelleicht kann ich in den Semesterferien mal wieder ein paar Eindrücke einfangen.
    LG
    Jakob

    1. Selbst die 6D schwächelt in solchen Situationen. Ich muss sagen, ich bin verblüfft über die X100F…Ich wünsche dir schöne Semsterferien mit viel Zeit zum Fotografieren…:-)

Read Next

Sliding Sidebar