Isle of Skye

Während unserer Rundreise durch das schöne Schottland haben wir auch einen Abstecher auf die idyllische Insel Skye unternommen.

Die Insel Skye (deutsch Insel des Nebels) ist die größte Insel der Inneren Hebriden, einer Inselgruppe im Atlantischen Ozean an der Nordwestküste Schottlands. Sie liegt unmittelbar vor der Westküste des schottischen Festlands im Atlantik. Skye hat eine Fläche von 1656 km², eine Nord-Süd-Ausdehnung von 80 Kilometern und eine Breite von 11 bis 40 Kilometern.

Insel Skye

Insel Skye

Quiraing

Der Quiraing, auf der Halbinsel Trotternish gelegen, ist eine geologische Formation auf der schottischen Isle of Skye. Sie entstand durch geomorphologische Prozesse, vor allem Erdrutsche, und gehört zu den Inneren Hebriden. Das Gebiet ist geologisch weiterhin in Bewegung, was an den immer wieder auftretenden Rissen und Schäden im Asphalt der südlich des Quiraing führenden Straße erkennbar ist.

Quiraing

Quiraing

Quiraing

Einige der Felsformationen des Quiraing sind für ihre bizarren Formen bekannt und haben entsprechende Namen erhalten. Besonders bekannt sind The Needle; eine rund 37 Meter hohe Felsnadel und The Prison, eine massive, einem mittelalterlichen Festungsbauwerk ähnelnde Formation. The Table ist ein nicht ganz abgerutschter Felsblock, dessen weitgehend ebene und mit Gras bewachsene Oberfläche etwa die Größe eines Fußballfelds hat. Sie ist nur schwer zugänglich, die etwas beschwerliche Klettertour lohnt sich aber! Aufpassen sollte man jedoch bei nasser Witterung, denn nur zu leicht kann man an den losen Gesteinsbrocken mit den Füßen abrutschen.

Quiraing

Quiraing

Die Bilder in der Galerie bitte zum Vergrößern anklicken:

So einen sonnigen Tag auf der Insel des Nebels zu erwischen, ist wirklich ein Glücksumstand. Beim Durchwandern der Landschaft fühlt man sich, als wäre man aus der Realität in die Kulissen von „Highlander“  abgetaucht. Und tatsächlich ist der Quairaing als Kulisse für einige Szenen des Films verwendet worden. Für eine Wanderung empfiehlt sich festes Schuhwerk und ggf. eine Schutzkleidung vor Wind und Regen.

Quiraing

Wer von Euch kennt diese wunderschöne schottische Insel?