Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Der Hund gibt seine Decke an die Katze ab. 2. Am Grab von Johann Sebastian Bach gewesen. 3. Gedacht: Früher hatten auch die Industriegebäude mehr Charme. 4. Mich im Tulpenmeer gebadet. 5. Eine witzige Papiertüte ( newspaper bags ) beim Einkauf geschenkt bekommen ( Ich hatte Sabines Beutel mit, aber der Verkäufer war nicht davon abzuhalten…! ). 6. Mich am Sonnenuntergang erfreut. 7. Mir einen Glücksbringer gekauft…von HIER8. Erstaunt festgestellt, dass es in Leipzig ein Central Kabarett gibt ( Seit wann…??? ;-)). 9. In einem wunderschönen Innenhof der Stadt Blumen gekauft.

Wenn die Woche nicht so wirklich erfreulich endet, wie erhofft, dann ist es um so mehr eine Freude, wenn man nette, von Hand gemachte und geschriebene Post im Briefkasten vorfindet…und das auch noch am Valentinstag.
Ganz lieben Dank, liebe Sarah, ich habe mich sehr gefreut!

Ich glaube, ich gehe dann mal basteln… 

Ich wünsche Euch eine schöne und entspannte Woche!

15 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Guten Morgen liebe Lotta,
    ein schöner Rückbick, am schönsten fand ich , daß Hund seine decke an Katze abgegeben hat ….wie lieb! Eine wunderschöne Karte hast Du auch wieder bekommen!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥l

  2. der himmel und die tulpen… lassen auf einen kommenden frühling hoffen…
    und der schöne anhänger ist natürlich ….BLAU :)))

  3. Was für ein schöner Innenhof – der kommt mir doch allzu bekannt vor 😉
    Sonnige Grüße und einen herrlich bunten Rosenmontag,
    Sabine

  4. Hunde sind halt die besseren Menschen 🙂

    Industriebauten – das stimmt – viele davon sind heute noch richtig wertvoll in der Architektur …

    Liebe Grüße – Monika

  5. Über schöne alte Bauten kann ich mich auch immer wieder freuen! (Hingegen lässt manch moderne Architektur mir die Haare zu Berge stehen…)
    Du zeigst es mal wieder, Hunde und Katzen können die allerbesten Freunde sein!
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Hallo Lotta,

    sehr idyllisch, wie Hund und Katz friedlich nebeneinander ruhen – könnten sich viele Menschen eine Scheibe abschneiden, allerdings nur wörtlich 😉

    Bei den Industriegebäuden gebe ich Dir recht, teilweise trifft es auch die neuen Wohngebäude – da hat man sich früher vielmehr Mühe gegeben und nicht nur die reine Zweckmäßigkeit im Blick gehabt 🙂

    Liebe Grüße und eine wunderschöne Woche
    Björn 🙂

  7. Ich hoffe, Papageientulpen, Superwochenendwetter, lecker Kuchen und die feinen Rückblicke haben dir ne gute Ausgangsposition für die Woche verschafft… Manchmal denkt man wirklich am besten nur von einem Tag zum nächsten… Lieben Gruß Ghislana

  8. Basteln ist immer gut, wenn das Leben nicht so will… Dass es bald wieder bergauf geht wünscht dir Mila

  9. Liebe Lotta,
    einen sehr schönen Wochenrückblick hast Du, mir gefallen natürlich Hund und Katze am besten! Voll niedlich, wie sie schön teilen.

    Liebe Grüsse,
    Ingrid

  10. Ein schöner Rückblick. Das Centralkabarett ist für mich persönlich das Beste, d.h die Programme haben mir bis jetzt immer am Besten gefallen. Der Blumenladen ist ja im Innenhof in der Katharinenstraße, richtig? Ich war da auch schon ein paar mal – ich mag das Spezielle.
    Liebe Grüße
    K.

  11. 9 + 1 bild : kurz und informatif … mit Hund und Katze keine Langeweile … habe nachgesehen bei Central Kabarett : da gibt es crème brûlée …
    liebe grüsse
    Monique

  12. Neue Woche, neues Glück.
    Die schönen Blumen und das kleine wunderschöne Geschenk an sich selbst machen Sinn bei Betrüblichkeiten. Ich brauche da auch immer eine schnelle Selbsthilfe.
    Liebe Grüße

  13. in tulpenmeeren badet es sich besonders frühlingshaft! blumenladen, tierdeckchen, post von netten bloggerinnen, charmante industriebauten und kabarett centralen mag ich auch.
    liebe grüße, mano

  14. Euer Hund ist sehr nett und ich finde es gut, dass er mit Katzen so gut zurecht kommt. Bei unserem hätte ich da so meine Zweifel. Und die vielen Tulpen ein Traum. Liebe Lotta, der Winter ist bald geschafft, die Vögel zwitschern es schon von den Dächern 😉 Und die tolle Tüte hätte ich auch genommen, trotz Beute 😉
    Liebe Grüße
    Sabine

  15. Liebe Lotta, Blumen bei Salto Florale kaufen ist immer eine gute Idee. Und deine Gedanken bei den schönen alten Backsteinindustriegebäuden teile ich voll und ganz. Da hab ich immer Bodo Wartke im Ohr: "Bürogebäude, mit großer Freude, bau'n wir ständig neue klobige Bürogebäude…" 🙂 GLG Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.