Date Archives August 2016

12tel Blick im August

Blicke im Jahresverlauf. Etwa zehn Minuten habe ich auf der Allee verbracht, doch keine Menschenseele kam an mir vorbei. Das ist durchaus ungewöhnlich, denn die Schule hat wieder begonnen. Am Wetter kann es eigentlich nicht gelegen haben…;-). Hier im Vergleich: Auf der Baustelle geht es munter weiter, auch wenn man den Eindruck hat, die Bauarbeiter waren für… Read More

Querfeldein

Es ist Spätsommer geworden… …man merkt es sehr deutlich…auch wenn die Temperaturen gerade hochsommerlich sind… „Der größte Lump im ganzen Land das ist und bleibt der Denunziant.“ August Heinrich Hoffmann von Fallersleben Viel Zeit bleibt im Moment leider nicht für größere Ausflüge, auch wenn der Hund natürlich mal nach draußen muss. Unser Haus versinkt langsam… Read More

Monatscollage im August

Liebe Birgitt, drehst Du eventuell am Uhrwerk…? Damit wir häufiger unsere Collage zeigen…? Schon wieder ist fast der August herum…ist denn das zu fassen…Leider neigt sich damit auch der Sommer dem Ende…schade eigentlich. Im August habe ich mich damit beschäftigt, das richtige Objektiv für mich und meine Kamera zu finden. Eigentlich war das so gar… Read More

Ein Morgen im Spätsommer

Morgenstille am See. Eigentlich war ich mit meiner Kamera losgezogen, um ein paar Wasservögel zu fotografieren. Ich hatte mir dafür extra das Teleobjektiv mitgenommen, doch die Wasservögel hatten offenbar schon etwas anderes vor. Dafür überraschte mich der Segeljachthafen mit einem schönen Morgennebel…Für diese Aufnahmen hätte ich eigentlich ein Weitwinkelobjektiv mitnehmen müssen. Was macht man nun…? Man macht einfach… Read More

Lost places

Bahnhof Gaschwitz. Die liebe Sigrun lädt auch diesen Monat zu ihrer Aktion „Lost places“ ein. Ich stelle Euch heute das Bahnhofsgebäude/-gelände in Gaschwitz vor. Ich musste in meinem Archiv erst einmal auf Suche gehen, denn die Bilder stammen vom Mai…;-). 1870 erhielt die Ortschaft Gaschwitz an der Strecke Leipzig-Altenburg einen Eisenbahnhaltepunkt und wurde gleichzeitig zu einem bedeutenden Rangierbahnhof… Read More

Montagsspruch

„Der wirkliche Verdruss bei der Menschheit ist der Umstand, dass sie vom Affen abstammt und nicht vom Hund.“ Arthur Schopenhauer Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Querfeldein

Zurück geblickt. Mit „Sieben-Meilen-Stiefeln“ stapfen wir durch den Monat…zumindest kommt es mir so vor… Im vergangenen Wochenende war ich viel unterwegs. Das Sommerwetter zeigte sich von seiner besten Seite, was mir sehr entgegen kam, denn so hatte ich genügend Gelegenheit, verschiedene Objektive auf meiner Kamera auszuprobieren… Am Sonntag versammelte sich die ganze Familie des Herrn „Himmelblau“,… Read More

Die Suche nach einem geeigneten Objektiv

Test eines Teleobjektives. Ich habe mir auf meine Hunderunde das Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 L IS USM Objektiv zum Testen mitgenommen. Nachdem ich in der letzten Zeit meist eine Festbrennweite auf meiner Kamera genutzt hatte, war ich etwas überrascht über das Gewicht. Mit ca. 1000g ist es nicht gerade ein Leichtgewicht. Unterwegs war es jedoch dann angenehmer zu tragen… Read More

Frau Lotta auf Abwegen…

Fotografieren mit einem Lensbaby. Wer sich mit dem Fotografieren und mit der Technik dazu beschäftigt, trifft irgendwann auf das „Lensbaby“. Als Lensbaby bezeichnet man eine bestimmte Gattung von Objektiven, mit denen man gezielt mit Schärfe und Unschärfe spielen kann. Das benötigt durchaus einiges Geschick, denn eine Autofokussierung ist nicht möglich, alle Einstellungen müssen manuell erfolgen. Nette… Read More

Frühaufsteher

Die morgendliche Stimmung einfangen. Auch wenn ich am Wochenende nichts dagegen habe, etwas länger im Bett zu bleiben, bin ich im Grunde meines Herzens ein Frühaufsteher…;-). Am Samstag wachte ich gegen 6.00 Uhr auf, dreht mich noch zweimal herum, schielte dann mit einem Auge aus dem Fenster und sah, dass der Wetterbericht offensichtlich sein Wort gehalten… Read More