Teich

Querfeldein

Zurück geblickt.

Mit „Sieben-Meilen-Stiefeln“ stapfen wir durch den Monat…zumindest kommt es mir so vor…

Im vergangenen Wochenende war ich viel unterwegs. Das Sommerwetter zeigte sich von seiner besten Seite, was mir sehr entgegen kam, denn so hatte ich genügend Gelegenheit, verschiedene Objektive auf meiner Kamera auszuprobieren…

Knautkleeberg

Am Sonntag versammelte sich die ganze Familie des Herrn „Himmelblau“, um sich gemeinsam das Barockschloss Delitzsch anzusehen und dann bei Speis und Trank über Gott und die Welt zu plaudern. Schön war´s.

Schloss Delitzsch

„Wenn die Familie beisammen ist, ist die Seele auf ihrem Platz.“

Aus Russland

Schloss Delitzsch

Delitzsch ist eine hübsche Kreisstadt im Norden Leipzigs, die im 17. Jahrhundert zur kurfürstlichen Residenz wurde und deren Altstadt durchaus sehenswert ist. Leider bin ich nicht wirklich dazu gekommen, für Euch mit der Kamera einen Stadtbummel zu unternehmen…ich hole das aber nach.

Die liebe Andrea vom Blog Karminrot hat mir Post geschickt…lieben Dank! Ich habe mich sehr gefreut!

Post

 

Und was macht die Europapolitik so…?

Huch, da ist doch aus Versehen ein vertrauliches Papier aufgetaucht, lässt den Türkei-Deal unserer Regierung ja noch mal in einem ganz anderen Licht erscheinen…Macht ja nix, wir machen weiter wie bisher

Bassam Tibi hat zum Thema Türkei einen sehr lesenswerten Artikel verfasst.

EU will Grillhandschuhe regulieren, das freut mich sehr, denn dann haben wir hier in Europa offensichtlich keine sonstigen Probleme.

Dank kluger Zeitgenossen weiß ich nun, dass ich offensichtlich zu den Verblödeten gehöre…Zum Glück hat der liebe Gott die Verblödung gerecht verteilt…;-).

Andrea sammelt Eindrücke der zurückliegenden Woche.

Kommt gut ins Wochenende!