„Ich gebe, was ich zu geben habe.
Gefällt euch nicht die redliche Gabe,
Müsst ihr nicht gleich einen Lärm erheben;
Denn sagt, was habt ihr mir gegeben?“

Paul von Heyse

Immer wieder nehme ich mir vor, das aktuelle Weltgeschehen aus meinem Blog herauszuhalten…(auch, weil dann gleich die Nazi-Keule droht…und eine Diskussion auf Augenhöhe schwierig erscheint). Doch wie soll ich das anstellen, wenn es mich kaum schlafen lässt…

Was wir über die deutschen Reaktionen auf den Terror wissen-und was nicht. Von Claudio Casula.

Provokativ? Ja…Offensichtlich scheint es das einzige Mittel zu sein, um noch aufzurütteln…

Um ehrlich zu sein, bin ich über die Ereignisse in der Türkei noch mehr bestürzt…ein merkwürdig dilettantisch ausgeführter Putschversuch mit vielen unschuldigen Toten, ein türkischer Präsident, der aus dem Nichts in wenigen Stunden eine schwarze Liste hervorzaubert und öffentlich über die Wiedereinführung der Todesstrafe nachdenkt und ein sich aufdrängender Verdacht...Da bekommt die Erklärung unserer Bundesregierung, voll und ganz hinter der demokratischen türkischen Regierung mit Erdogan an der Spitze zu stehen, ein recht schalen Beigeschmack…

Kommt gut in die Woche!