Ein Spaziergang durch Lindau

Heute bummeln wir zusammen durch Lindau…wenn Ihr mögt.
Lindau liegt am östlichen Ufer des Bodensees im Dreiländereck Österreich-Deutschland-Schweiz. Die historische Altstadt liegt auf einer Insel. Urkundlich erwähnt wurde Lindau erstmalig 882 und ist aus einem Markt hervorgegangen, auf dem mit Wein, Edelobst und Gemüse gehandelt wurde. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts wütete eine Pestepidemie, die schließlich dazu führte, dass man die Toten nicht mehr innerstädtisch, sondern außerhalb der Stadtmauer bestattete. Im Zuge der Reformation wurde Lindau 1528 evangelisch, lediglich der Damenstift blieb katholisch. Während des Dreißigjährigen Krieges wurde von den Schweden belagert. 1728 zerstörte ein verheerender Brand Teile der Altstadt, sie wurde im barocken Stil wieder aufgebaut.

 

 

 

1856 entstand ein neuer Hafen mit den Wahrzeichen Löwe und Leuchtturm. Gestern hatte ich schon über ihn berichtet. Die Bayern sind sehr stolz auf ihren Leuchtturm, denn sie haben nur diesen einen…;-).

 

 

Wer war von Euch schon in Lindau?

 

In der nächsten Woche zeige ich Euch ein weiteres sehr hübsches Städtchen am Bodensee,
 eine ehemals “Fürstbischöfliche Residenzstadt”…schon eine Idee?

 

20 comments
  1. Guten Morgen,l iebe Lotta,
    danke für die herrlichen Bilder aus Lindau! Ich war früher öfters dort, ich hab oft meinen Urlaub am Bodensee verbracht! Ist es nicht herlich, wie schön und einladend die Tische an den Strassencafes gedeckt sind? Da muß man doch einfach Platz nehmen und sich eine klene Pause gönnen :O)
    Morgen, so denke ich, wirst Du uns Bidler von Meersburg zeigen ? :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. Wunderschöne Bilder hast du von Lindau gemacht . Dort sieht es sehr schön aus . Wäre mit Sicherheit mal eine Reise wert . Danke fürs zeigen . 🙂
    Liebe Grüsse Heike

  3. Guten Morgen liebe Lotta,
    ach, der Bodensee ist einfach wunderschön und du hast so toll Bilder gemacht. Von uns ist es ja fast ein "Katzensprung" uns doch fahren wir nicht so oft dort hin. Frag mich gerade warum! Schön, dass die Sonne gelacht hat.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Herzliche Grüße
    Alex

  4. Das sieht ja wieder einmal nach einem ganz gemütlichen Stadtbummel aus. Und was es da für tolle Dinge zu entdecken gibt. Der Balkon ist ja klasse, den hätte ich als Pendant gerne mal im Sommer im "Blätterkleid" angeschaut…
    Liebe Grüße,
    Sabine

  5. Sehr schön, besonders bei sonnigem Wetter und wenn in den Straßen und vor den Cafés wieder das Leben erwacht. Da hat man schon ein kleines Gefühl von Urlaub im Süden.
    Mir hat es immer gut gefallen am Bodensee, auch in Lindau.
    Liebe Grüße

  6. Ich muss nur Lindau hören und fühle mich sofort in meine Kindheit versetzt, denn da machten wir mehrmals Familienurlaub am Bodensee. Und wie weit weg das einem damals vorkam ;-))
    Schön deine Bilder und besonders gefällt mir dem (bald zugewachsenen) Balkon.
    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Oh, das Städtchen hat sich schon etwas verändert. Ich liebe Lindau. Wir haben in Wasserburg jahrelang Urlaub gemacht. Lindau war mindestens mehrere Besuche wert.
    Danke für die kleine Zeitreise, in meinem Kopf.
    Liebe Grüße
    Andrea

  8. Eine wundervoller Bummel durch Lindau.
    Bislang war ich einmal in Lindau. Aber wenn ich Deine Bilder sehe, war der Aufenthalt definitiv zu kurz.

    Geht es im nächsten Beitrag vielleicht in meine Lieblingsstadt am Bodensee? Nach Meersburg?

    Liebe Grüße
    Sonja

  9. In Lindau war ich natürlich schon, aber den Leuchtturm von Innen, den hab ich nicht gesehen. Das Städtchen mag ich sehr, es hat etwas Entspanntes, Lebensfrohes, Ruhiges. Außerdem haben Orte am Wasser immer einen ganz besonderen Flair.
    Hach, ich freue mich, bald eine Urlaubsstation am Bodensee zu haben. Ich muss da mal was forcieren… 😉

    Herzlich, Katja

  10. War ein sehr schöner Rundgang durch Lindau und die Bayern haben immerhin einen Leuchtturm, ich wüsste nicht ob wir Hessen überhaupt einen haben 😉

    An den Tisch hätte ich mich jetzt gerne gesetzt, schaut sehr gemütlich aus und ein Antik-Schild konnte ich auch entdecken…das wär was für mich 🙂

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

  11. Ja, der Balkon ist auch im Sommer schön, ganz grün belaubt! Und bei Reutemann haben wir auch oft gesessen. Leider lebt der Onkel nicht mehr, bei dem wir so oft zu Besuch waren…
    Danke fürs Erinnern an alte Zeiten!
    Astrid

  12. Ja, einfach sehr schöne Erinnerungen.Und es gibt dort auch immer tolle Kunstausstellungen. Fasziniert hat mich auch der feine Bahnhof, der auf der Insel endet.das ist eingernwiederkommort. Und ich weiß auch schon den, von deinem nöchsten Post.
    Bis bald! Karen

  13. Wieder sehr schöne Bilder, Lotta.

    Ich als gebürtige Allgäuerin war in meiner Teeniezeit öfter am Bodensee und natürlich auch in Lindau. Eine nette Stadt. Seit ich hier in der Kurpfalz wohne, jetzt auch schon wieder 30 Jahre… *hust*, hat es mich nie wieder an den Bodensee gezogen. Schade eigentlich!

    LG

  14. Das sieht wunderwunderschön aus. Der Balkon ist ja herrlich. Überhaupt hat die Stadt was. Ich war zwar schon mal dort, aber leider im Dezember. Da ist es bei weitem nicht so schön.
    Danke fürs mitnehmen.
    Liebe Grüße
    Gusta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.