Freitagsblümchen aus dem wilden Garten

Schreibe einen Kommentar

Comment as a guest.

drei × 3 =

  1. Dein kleines Väschen mit den Gartenblümchen schaut echt allerliebst aus.. lächel!! Ich mag so gerne diesen "Quer-durch-den-Garten-"Anblick!! Gerne nehme ich Platz, liebe Lotta. Wie wäre es mit blauen (grins breit) Tassen? Ganz liebe Grüße, Nicole

  2. Liebe Lotta, guten Morgen und danke für diese wundervollen wilden Gartenbilder! Genau so liebe ich den Garten :O) Das Sträußchen ist auch allerliebst!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  3. Guten Morgen Lotta
    – wie schön! Manchmal vermisse ich ein bisschen wilden Garten bei mir, nach dem Hausbau ist noch alles sehr akkurat. Damals so gewollt, finde ich es jetzt für einen Garten irgendwie langweilig… lässt sich aber ja ändern, das ein oder andere wird dieses Jahr dazwischen gesetzt. liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Petra

  4. Zauberhafte Bilder sind das , liebe Lotta , einen schönen Garten hast du . Deine kleine Vase mit den zarten Blümchen schaut auch sehr schön aus . Dein Post gefällt mir wieder sehr gut .
    Danke fürs zeigen . 🙂
    Liebe Grüsse Heike

  5. Ach ja, da erkenne ich doch einiges wieder. Wunderbar romantisch. Die dekorative Fellnase rundet das Bild.
    Über blühenden Rosmarin habe ich mich auch gefreut, sieht hübsch aus.
    Geschirr? Hauptsache blau. Ich guck sowieso erst mal auf die Vase.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

  6. Sogar mit Märzenbechern…deine Miniblümchen sind ein herrlicher Frühlingsstrauß geworden, der nach der Gartenrunde zum Hinsetzen einlädt…:-))
    Schönes Wochenende,
    Liebe Grüße, Sigrun

  7. Liebe Lotta,
    gerne würde ich in deinem wilden Garten ein Tässchen Tee mit dir genießen :-). Und ganz nebenbei Josef hinterm Ohr kraulen. Katzen mag ich übrigens auch. Seit wir unseren Linus haben ist mir erst so richtig bewusst geworden, wie ich die Spaziergänge mit Hund vermisst habe. Dafür bleit jetzt leider für anderes weniger Zeit. Man muss Prioritäten setzen ;-).
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Ganz herzliche Grüße
    Alex

  8. Schön, wenn der Frühling im eigenen Garten einzieht und mit ihm die Farbenpracht…
    Ich würde die tolle Tasse mit dem Bienchen nehmen, die habe ich doch bei Dir gesehen, wenn ich mich richtig erinnere…?
    Das Wetter zeigt sich heute ja wieder von der besten Seite und Zeit habe ich auch!
    Sonnige Grüße,
    Sabine

  9. Na endlich – ein Einblick in den Garten, wenn auch sehr eingeschränkt. Bekomme ich auch mal einen größeren Ausschnitt zu sehen? Keine Angst, es schreckt mich nichts ab, wilde Gärten finde ich zauberhaft!

    Sigrun

  10. Dein Garten ist immer wieder ein Traum! Viele deiner Pflanzen gibt es auch in meinem wilden Garten. Dein Freitagssträußchen diese Woche ist herzallerliebst und ganz nach meinem Geschmack.

    LG
    Rebekka

  11. Dein wunderbar blühender Garten ist klasse! Sicher herrlich mit zu beobachten, wie nach und nach alles zu blühen anfängt. Und Dein Sträußchen ist wunderhübsch….richtig frische helle Frühlingsfarben, die sofort gute Laune machen!!!
    LG von Julia

  12. …du hast ja noch Märzenbecher im Garten, liebe Lotta,
    wie schön…und mit dem Tee klappt es auch mal wieder,ich werde dieses Jahr bestimmt noch öfter hier sein…vielleicht ja auch mal in deinem Garten, das wäre schön,

    lieber Gruß Birgitt

  13. Sooo viele schöne Blümchen gibt es schon bei dir im Garten, liebe Lotta …und Märzenbecher, den wollte ich auch haben und habe Zwiebeln gekauft, auf dem Markt….und was habe ich bekommen ??? Tulpen !!!
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende,helga

  14. …………………immer wenn ich deinen Blognamen Lotta liebt blau lese, denke ich immer, ich liebe auch blau.
    Dein kleines Gartenblumensträußchen gefällt mir sehr gut.

    Liebe Seezwerggrüße

  15. Hm, ich bin zu spät, nun ist das Teegeschirr schon wieder weg 😉
    Wird mir nichts anderes übrig bleiben als selbst im Haus zu schauen ob ich noch etwas da habe ^^

    Liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende
    Björn 🙂

Read Next

Sliding Sidebar