Schlagwort: Meinung

  • Monatscollage Mai

    Monatscollage Mai

    An einen Wonnemonat im sprichwörtlichen Sinne kann ich mich zwar nicht erinnern, aber wettertechnisch war der Mai deutlich besser als der April. Dank zusätzlicher freier Tage fand sich auch die Zeit, das bessere Wetter in Natur und Stadt zu genießen. Ein sehr schönes verlängertes Wochenende verbrachte ich mit zwei lieben Freundinnen im charmanten Thüringer Rudolstadt.…

  • Monatscollage April

    Monatscollage April

    Nun ist das Jahr schon vier Monate alt. Meine fotografischen Eindrücke des Monats April stammen ausschließlich vom Osterfest. Der überwiegende Teil des Aprils war trüb, kalt und regnerisch und lud nicht wirklich dazu ein, die Kamera herauszuholen. Von den Osterfeiertagen dagegen liegen mir so viele Fotos vor, dass ich sie gar nicht alle in eine…

  • Monatscollage März

    Monatscollage März

    Und schon ist der dritte Monat des Jahres fast vorbei. Der Monat März war so vollgepackt, dass ich mich an seinen Anfang gar nicht mehr recht erinnern kann. Trotz Zeitmangel bin ich am Ende recht viel herumgekommen und habe insgesamt mit dem Auto über 1000 km zurückgelegt. Nach langer Zeit besuchte ich wieder einmal bei…

  • Krieg und Trauma

    Krieg und Trauma

    Seit Beginn historischer Aufzeichnungen wurden bereits unzählige Kriege registriert. Derzeit gibt es auf 5 von 7 Kontinenten bewaffnete Auseinandersetzungen. Seit 2005 sind die weltweiten Militärausgaben noch einmal um ein Drittel gestiegen und betrugen im Jahr 2021 2.113 Milliarden US Dollar. Im Jahr 2021 lagen die Ausgaben für die US-Armee bei rund 801 Milliarden US-Dollar und…

  • Monatscollage Februar

    Monatscollage Februar

    Auch wenn der Monat Februar nur rund zwei Tage kürzer ist als die restlichen Monate, war er gefühlt doppelt so schnell herum. Und Asche auf mein Haupt, wirklich mehr fotografiert habe ich auch nicht im Vergleich zum Januar. Allerdings hielt der Wetterbericht auch selten das, was er versprach. Gefühlt war ich noch nie so häufig…

  • Monatscollage Januar

    Monatscollage Januar

    Ich habe eine Weile überlegt, ob ich weiterhin meinen Monat in einer Collage präsentiere. Am Ende habe ich mich doch dafür entschieden, weil die Zeiten so kurzlebig geworden sind und die kleinen Augenblicke des Alltags schnell in Vergessenheit geraten. Große Freude empfinde ich dann vor allem am Ende eines Jahres, wenn ich all die Collagen…

  • Monatscollage Dezember

    Monatscollage Dezember

    So schnell kann es gehen … Nun ist auch der Dezember so gut wie Geschichte und das Jahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen. Im Dezember hatte ich mir viel vorgenommen und am Ende wenig geschafft. Das lag nicht nur an mir, sondern auch an meiner Weiterbildung, die ausgerechnet im Advent besonders viel Zeit beansprucht…

  • Monatscollage November

    Monatscollage November

    Der vorletzte Monat des Jahres liegt in den letzten Zügen und so wird es Zeit, auf den November zurückzublicken. In meiner Erinnerung war das Wetter meist schön und mild. Aus Zeitgründen beschränkten sich unsere Ausflüge und Reisen aber auf Potsdam und Hamburg. Unser Tagesausflug nach Potsdam fand ich einfach wundervoll. Alle Probleme dieser Welt waren…

  • Monatscollage Oktober

    Monatscollage Oktober

    Kaum, dass der Monat Oktober angefangen hatte, war er auch schon wieder gefühlt zu Ende. Geprägt war der Monat vor allem durch Arbeit. Mit jedem Tag nach meiner Verletzung im September erweiterte sich aber auch mein Radius. Vor allem Fahrradfahren ging immer besser, später auch das Laufen. Einen wundervollen Tag verlebten wir im schönen thüringischen…

  • Monatscollage September

    Monatscollage September

    Der Sommer ist Geschichte. Es wird Zeit, auf den Monat September zurückzublicken. Meinen Sommerurlaub habe ich dieses Jahr vor allem in Österreich im Salzkammergut verbracht. Ich muss gestehen, ich war schon rund 25 Jahre nicht mehr in diesem Land, dabei ist die Mischung aus Bergen und Seen doch sehr reizvoll. Nach einem kurzen Abstecher nach…