Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:

1. Einen außergewöhnlichen Balkon entdeckt. 2. Über die Rosenpracht gefreut. 3. Einen Kuchen bestaunt, den jüngstes Tochterkind ihrer Freundin zum Geburtstag gebacken hat. 4. Der Herbst ist gerade sehr eifrig mit dem Pinsel unterwegs. 5. Mich gefragt, wer all die Walnüsse essen soll, die gerade vom Baum fallen. 6. Einen wunderbaren Kugelstein von Birgitt geschenkt bekommen…von HIER. 7. Durch ein unwirtliches nasses Leipzig gekämpft, um dann umso herzlicher und wärmer von IHR empfangen zu werden. 8. Eine ganz entzückende Tischkarte geschenkt bekommen von DIESER zauberhaften Künstlerin. 9. Immer wieder Kerzen angezündet, um das herbstliche Grau am Himmel zu vertreiben.

10. Zauberhafte Post im Briefkasten vorgefunden…von Ghislana. Selbstgeschöpftes Papier vom Feinsten…tausend Dank!

So…Ich bin dann mal weg…
Wir lesen wieder voneinander, wenn es am Sonntag bei mir heißt

Ich wünsche Euch eine wunderbare Woche!

18 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. So. Du bist dann mal weg, Lotta?! Eine Woche ohne "Lottaliebtblau".. wie soll das denn gehen?! Tsss.. !! Dir eine tolle Woche, Nicole

  2. Guten Morgen, liebe Lotta,
    ein schöner Rückblick, die geschöpften Papiere sind ja wunderschön, das freut mich für Dich!
    Ich wünsche Dir eine tolle und fröhliche Woche!… ich werde Dich vermissen …und freu mich dann auf Sonntag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  3. …ein Drittel deiner Woche besteht aus einem Abend, liebe Lotta,
    der war aber auch zu schön…und wir haben direkt nicht ein einziges Foto gemacht…daran kein Gedanke,

    nun wünsche ich dir eine wundervolle Woche und grüß mir das Meer,
    lieber Gruß Birgitt

  4. Das fühlt sich bei -2°C draußen gerade richtig schön warm an in Leipzig mit B. und H. ein Teil von deiner Woche gewesen zu sein 😉 Habt einen wunderschönen Urlaub, hoffentlich kommt die Herbstsonne mit euch mit! Lieben Gruß Ghislana

  5. Die Kugelsteine finde ich klasse.
    Ich habe einen Rieseneimer Nüsse geschenkt bekommen, die Bäuerin sagte, man müsse die Nüsse waschen, das hatte ich vorher noch nie gehört. Wie macht ihr das schwarze ab?
    herbstliche Grüße
    Judika

  6. Nachdem du wieder ganz umtriebig warst ( und liebe Menschen getroffen hast ), entschwindest du schon wieder in den Urlaub? Gute Erholung!
    Astrid

  7. Ein toller Überblick! Damit kann man sich gut eine kleine Pause gönnen! Genieße die Tage. LG. Susanne

  8. bei so einem wetter würde auch ich fliehen! gute ausspannung!

  9. Heimelig ist deine Collage.
    Ich wünsche euch einen schönen erholsamen Urlaub, möglichst ohne Regen.
    Liebe Grüße

  10. Das ist wirklich ein außergewöhnlicher Balkon. Aber man muss rausklettern, sehe ich das richtig?
    Der Kuchen vom Tochterkind ist toll und falls du Walnüsse loswerden willst – hier, hier, hier ;-))
    Und wie jetzt, eine lottalose Woche? Wenn's sein muss..
    Liebe Grüße
    Jutta

  11. Schon wieder unterwegs….eine sehr feine Woche hattest du. Hier sammeln die Leute tütenweise die Nüsse unter den Bäumen ein. Ich bin schon froh, wenn ich mit fünf morgens nach der Hunderunde heimkomme…Liebe Grüße
    Andrea

  12. Hallo Lotta,

    diesen Balkon könnte man auch als "Fallkon" bezeichnen *g* ob man da unliebsame Gäste rausschickt 😉

    Liebe Grüße aus dem Odenwald
    Björn 🙂

  13. Wenn das mal nicht eine herbstliche Woche war. Und so einen tollen Brief mit noch tollerem Inhalt hast du da bekommen. LG mila

  14. Weg! Hoffentlich angenehm weg! Darf ja auch arbeitsam sein – aber angenehm wär trotzdem fein.

  15. … wie gemütlich … kann ich ein Stück Kuchen haben 🙂

    Liebe Grüße – Monika

  16. den kugelstein hab ich ja sofort als almbachkugel erkannt! das war eine schöne woche, liebe lotta – und eine ebensolche wünsche ich dir für deine ferien! ich freu mich auf blaue und bunte bilder!
    liebe grüße, mano

  17. Ich wünsche Dir erholsame Tage.
    Lieben Gruß
    Katala

  18. Hui, der Balkon ist wirklich seeeehr aussergewöhnlich 🙂
    Ich frage mich auch jedes Jahr, wer die ganzen Walnüsse verarbeiten und essen soll *seufz*
    Zum Glück gibt es bei uns dieses Jahr nicht ganz so viele wie letztes Jahr.
    Der gebackene Kuchen von Tochterkind ist suuuuuuper !!!!!!!
    :O) …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.