Wochenrückblick in Bildern

Von links nach rechts, von oben nach unten:
1. Hummeln beobachtet 2. Die Rosen blühen zum zweiten Mal 3. Vorrat für die Tiere gekauft, damit sie gut über unseren Urlaub kommen 4. Zeugnisse begutachtet 5. Mich gefragt, warum immer Rot ist, wenn ich an der Ampel ankomme 6. Mich gewundert, wie die Knochen dorthin kommen 7. Maulbeeren gegessen ( und dabei schon mal an den Urlaub gedacht…) 8. Entlang der Bäume in den Himmel geschaut 9. Katzenkinder in der Nachbarschaft entdeckt ( ich liebe die Roten… )

Ich wünsche Euch eine angenehme Woche!

17 Responses to “Wochenrückblick in Bildern”
  1. Huch Bild Nr. 6 ist ja wirklich etwas wunderlich. Vielleicht hat ein Rabe sie dort abgelegt, weil sie ihm zu schwer wurden 🙂 Die Hummeln könnte ich auch stundenlang beobachten, die brummen so toll und ich finde in diesem Jahr sind sie besonders dick und fluffig. Ich kann immer wieder nur staunen, dass die fliegen können 😀
    Liebe Grüße
    Sabine

  2. du liebst rote katzen..deshalb ist die ampel auch rot..:)))

  3. …das klingt schon sehr urlaubsvorfreudig, liebe Lotta,
    hast du schon verraten, an welches Meer es diesmal geht?

    wünsch euch eine wunderbare entspannte Ferienzeit,
    lieber Gruß Birgitt

  4. Fein hattest du's mal wieder!
    Hast du herausbekommen, wie & warum die Knochen waren, wo sie waren?

  5. Liebe Lotta,
    herrliche Bilder….. vor allem die Katzenkinder ….so süß ….:O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche und eine wunderschöne Ferienzeit!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  6. Guten Morgen,
    da hast Du ja gut vorgesorgt. Und nun erwarten Dich hoffentlich blauer Himmel blauer Himmel, blühende Sommerblumen und erfrischende Sommerfrüchte, wenn Du endlich in den Urlaub startest 🙂
    Liebe Montagsgrüße,
    Sabine

  7. Ein schöner Sommermix (naja, die Knochen nehme ich mal aus :-)).
    Obwohl ich nie eine rote Katze hatte, fand ich sie auch schon immer am schönsten….
    Liebe Grüße

  8. … ich täte das rote Kätzchen nehmen – und die Leckerei aus dem Baum – Deine Bente

  9. Hallo Lotta,

    Ihr habt Knochenbäume bei Euch ^^ wundert mich auch 😉
    Das Bild mit der roten Katze ist auch mein absoluter Favorit heute.

    Liebe Grüße
    Björn 🙂

  10. Beim Essen von Maulbeeren würde ich auch sofort an Urlaub denken, denn die aß ich zum allerersten Mal auf der griechischen Insel Kefalonia. Aber von Urlaub ist hier weit und breit nichts zu sehen. Was bist du ein Glückspilz!
    Nee, nicht nur deine Ampeln sind immer rot. Meine auch…
    Liebe Grüße
    Andrea

  11. ein feiner rückblick…, rotpelzige hummeln, rote ampeln und rote kätzchen, du wirst doch nicht die lieblingsfarbe wechseln…, urlaub ist toll ;-), herzliche grüße ghislana (die im moment nicht so viel anderes tut als hummeln, bienen und schmetterlinge zu beobachten…)

  12. Wir haben auch ein rotes Fellchen … ein ziemlich garstiges, aber na ja … ;0)

    Sonnige Grüße,
    Sonja

  13. Hallo Lotta,
    jetzt sind also auch bei Euch Ferien…
    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub.
    Lieben Gruß
    Katala
    P.S.: Die Hühner bekommen die Ringelblumen kleingeschnitten ins Futter, vor allem die Küken. Die Gänse mögen sie nicht mehr.

  14. …sehr schön! `Auf eine weitere gute Woche, liebe Lotta! 😉
    glG,*Manja*

  15. Maulbeeren sehen also so aus!? Und sie wachsen bei Euch. Ich lerne nie aus…
    Das kleine Katzenkind ist zu niedlich!
    Bei mir sind auch alle Ampeln immer auf Rot, machmal umfahre ich sie. Dann dauert es noch länger.
    Lieben Gruß
    Sabine

  16. Ein schöner Wochen-Rückblick! Die Katzenkinder sind zu süß!
    Liebe Grüße,
    Markus

  17. bei mir ist auch immer rot und bahnübergänge grundsätzlich geschlossen!
    knochen im baum find ich spannend, katzenkinder allerliebst, zeugnisse gibts hier nicht mehr, dafür ganz viele hummeln und wildbienchen!
    liebe grüße von mano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.