Schlagwort: Garten

  • Im Gartenreich des Karl Förster

    Im Gartenreich des Karl Förster

    Einer der schönsten Gärten, die ich kenne, befindet sich in Potsdam. Bisher war ich immer im Hochsommer in diesem Garten. Nun wollte ich schauen, was es im Mai zu entdecken gibt. Der Karl-Foerster-Garten ist ein denkmalgeschützter Staudengarten in Potsdam. Der deutsche Gärtner und Staudenzüchter Karl Foerster (1874–1970) legte ab 1912 rund um sein Wohnhaus auf einem 5000 Quadratmeter großen Gelände diesen…

  • Sommerliche Impressionen

    Sommerliche Impressionen

    … aus der Karl-Förster-Gedenkstätte in Potsdam. Bevor der Sommer sich verabschiedet, möchte ich gern noch ein paar Eindrücke von meinem Besuch im Karl-Förster-Garten zeigen. Dieses wunderbare Gartenparadies wurde ab 1912 durch den Staudenzüchter und Gartenphilosoph Karl Foerster (1874 bis 1970) als Schau- und Versuchsfläche angelegt und in den folgenden Jahren mehrfach umgestaltet. Viele seiner Züchtungen,…

  • Städtisches Gärtnern

    Städtisches Gärtnern

    Wenn man keinen eigenen Garten mehr hat, muss man nach Alternativen suchen. Eine Möglichkeit ist dabei, einfach über den Gartenzaun zu gucken und sich ganz ohne Gießkannen schleppen oder Unkraut jäten an der Blumenpracht anderer zu erfreuen. Ganz wunderbare Gartenrefugien findet man auch mitten in der Stadt. Dresden hat sogar eine ganze Gartenstadt zu bieten.…

  • Die Liebermann-Villa

    Die Liebermann-Villa

    Max-Liebermann-Sommerhaus am Wannsee Als Liebermann-Villa wird das Sommerhaus des Malers Max Liebermann bezeichnet, der im Jahr 1909 ein etwa 7260 m² großes, schmales Wassergrundstück am Wannsee erwarb und sich auf dem Grundstück vom Architekten Paul Otto Baumgarten eine Sommervilla bauen ließ. 25 Jahren verbrachte der Maler mit seiner Familie die Sommermonate in seinem „Schloss am See“. Viele der rund 250 Bilder des…

  • Royal Botanic Garden Edinburgh

    Royal Botanic Garden Edinburgh

    Botanischer Garten. Heute präsentiere ich Euch eine weitere sehr lohnenswerte Sehenswürdigkeit in Edinburgh – den Botanischen Garten. Er wurde 1670 zur Kultivierung pharmazeutisch nutzbarer Pflanzen gegründet und ist sowohl eine wissenschaftliche Einrichtung, als auch eine touristische Attraktion. Die Briten sind berühmt für ihre Gartenkunst und auch Schottland bildet dabei –trotz des notorischen Wetters –keine Ausnahme. Von der…

  • In fremden Gärten…

    In fremden Gärten…

    …fotografisch gewildert… Herbstliche Blumen und Sträucher. Ich gebe zu, ich habe nicht einfach „nur so“ fotografiert…ich habe neue Technik ausprobiert. Um was es sich handelt, verrate ich ein anderes Mal…;-). Meine Bilder schicke ich heute zu Ghislana und ihren Naturdonnerstag. Herbstliche Blumen sammle ich derzeit auch noch bei „Bunt ist die Welt“. Wer mag, kann…

  • Wilder Garten

    Wilder Garten

    Ghislana sammelt jeden Donnerstag Eindrücke von der Natur, weil sie die Natur sehr liebt und die Verbindung zu ihr auf allen Wegen sucht…Nun ist heute schon Freitag, aber das macht ja vielleicht nichts… Was sich um unser Haus drumherum befindet, würden so manche vielleicht nicht als Garten, aber auf jeden Fall als Natur bezeichnen…Also bin ich…

  • Kurzer Frühlingsgruß…

    Kurzer Frühlingsgruß…

    …aus meinem Garten… Diese Bilder habe ich eingefangen, als in den letzten Tagen für gefühlte fünf Minuten mal die Sonne schien… Ich weiß, hier ist es ziemlich still auf meinem Blog…Mir fehlt schlicht die Zeit…und für tiefgründigere Worte braucht man außerdem den Kopf frei…;-). „Ostern bringt für Huhn und Hasen nichts als Stress vom Rennen,…

  • Bunt ist die Welt #80

    Bunt ist die Welt #80

    Garten und Natur.   Nähere Angaben zu meinem Projekt findet Ihr HIER. Ab heute bis 31. August geht es um das Thema GARTEN und NATUR. Auch der Hoch- und Spätsommer hat sicherlich so einiges zu bieten, was sich lohnt, mit der Kamera einzufangen. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei.   Die Verlinkung bleibt bis 31. August…

  • Querfeldein

    Querfeldein

    Wie eine Schnecke… Ich gebe zu, ich bin ein wenig aus dem Tritt gekommen…Irgendwie will das mit dem Wochenrückblick im Moment nicht so richtig funktionieren. Das hat durchaus verschiedenen Gründe. „Geschichte – das ist etwas, was alle gemeinsam machen, um danach sofort zu erklären, es dürfe sich nicht wiederholen.“ Peter Hohl Da mein Zoom-Objektiv derzeit seine…