Category Sachsen

Die Gartenstadt Hellerau

Dresden Hellerau…ein ganz besonderer Ort. Heute präsentiere ich Euch den zweiten Teil meines Hellerau-Rundganges. Der erste Spatenstich für die Gartenstadt Hellerau erfolgte am 01. April 1909. Wolf Dohrn, Generalsekretär von Karl Schmidt in den „Deutschen Werkstätten für Handwerkskunst“ von 1907 bis 1914 (tödlich verunglückt beim Skifahren), beschrieb die Vision, die hinter diesem Projekt stand, wie folgt: „(D)ergestalt (…)… Read More

Auf den Spuren des Architekten Riemerschmid

Die Gartenstadt Hellerau Es gibt Orte, die brennen sich tief ins Gedächtnis…die lassen einen so schnell nicht wieder los. Die Gartenstadt Hellerau in Dresden ist so ein Ort für mich. Was für eine wunderbare Vision steckt dahinter… Diese Vision hatten 1909 der Möbelfabrikant  Karl Schmidt und der von ihm beauftragte Architekt Richard Riemerschmid. Fußend auf den Ideen… Read More

Ein besonderer Blick…

…auf die Sächsische Bergstadt Freiberg… Heute zeige ich Euch eine weitere Möglichkeit, die schöne Stadt Freiberg für sich zu entdecken… Eine Stadt, die rund 850 Jahre alt ist, hat natürlich so einige alte Bausubstanz zu bieten. Wer Beispiele für „Lost places“ sucht, wird in Freiberg mit Sicherheit fündig…Die liebe Sigrun weiß da einiges zu berichten… Sind… Read More

Freiberg von oben…

Aufstieg auf den Petriturm Um Freiberg von oben betrachten zu können, steigt man am besten auf den 72 Meter hohen Turm der Stadtkirche St. Petri, die sich in der Nähe des Obermarktes befindet. Der Turm ist nur durch eine Führung begehbar. 6. Februar – Juni: zu jeder vollen Stunde Mi-So: 11.00 bis 16.00 Uhr April… Read More

Ein Spaziergang auf Sächsisch…

Drei Sachsen schlendern durch Freiberg… Die liebe Sigrun hat Gretel und mich zu einem ganz wunderbaren Rundgang durch Freiberg eingeladen. Die Universitätsstadt Freiberg ist eine Große Kreisstadt im Freistaat Sachsen und  entstand um 1162/70. Bis 1969 wurde die Stadt durch den Bergbau und die Hüttenindustrie geprägt. Der gesamte historische Stadtkern steht unter Denkmalschutz. Ein Teil meiner… Read More

Rittergut Gaschwitz

Das neue Herrenhaus. Für Sigruns Sammlung „Lost places“ brauchte es dieses Mal nur einen Gang zu unserem Bäcker. Nicht weit davon entfernt befinden sich die Überreste des Gut Gaschwitz. Die Ursprünge des Gutes gehen vermutlich auf das Jahr 1350 zurück, 1445/47 wurde es als Rittergut erwähnt. Die Anlage des Rittergut Gaschwitz besteht aus mehreren Gebäuden,… Read More

Mein Freund der Baum

Letzte Woche war ich an einem sehr schönen Frühlingstag unterwegs, um Bilder für meine Aktion „Bunt ist die Welt“ mit dem Thema Wiesen- und Rasenflächen einzufangen. Dazu bin ich in unseren Agra-Park (Herfurth´scher Landschaftspark) gefahren, der aus zwei Teilen besteht, dem Markkleeberger Teil (Parkteich mit „Weißem Haus“) und dem Leipziger Teil (hier befindet sich u…. Read More

Lost places-Großmühle Grimma

Die liebe Sigrun vom Blog „Steiniger Garten“ sammelt ab dem 20. des Monats „Lost places“ und auch diesen Monat bin ich wieder gern dabei! Heute präsentiere ich Euch die ehemalige Großmühle der Stadt Grimma. Es existierten in der Vergangenheit mehrere Wassermühlen in der Region Grimma, welche die Wasserkraft der Mulde nutzen. Die bedeutendste Wassermühle war diese Großmühle, deren Ursprünge bereits… Read More

Heimat

…bedeutet für mich: *viel Natur *zahlreiche Seen *Birken *im Frühjahr Veilchen, Buschwindröschen, Lerchensporn, Bärlauch, Lungenkraut, Schlüsselblume uvm. *Greifvögel *Hochwasserschutz *Knauthainer Schloss *Tiefland *Aussichtstürme (weil keine Berge ;-)) *Vergnügungspark Belantis *Auwald *Pferdespuren *Inlineskater *Segelboote *Zöbigker Hafen *Schafe *Hundewiesen *eine bunt gemischte Bevölkerung mit verschiedenen Dialekten *viele Fährräder *Touristen *im Sommer gefüllte Badestrände *Nähe zur Großstadt *Wildwasseranlage *Sieben-Seen-Wanderungen *herrliche… Read More

Osterspaziergang

Es ist nun  schon fast Tradition, dass uns unser Osterspaziergang nach Grimma führt. Schon 2013 haben wir zur Osterzeit einen wunderbaren Rundgang durch Grimma unternommen. Grimma ist uns sehr ans Herz gewachsen. Zweimal haben wir nun schon miterlebt, wie diese Stadt in den Fluten versank, 2002 und 2013. Nach 2013 sah es kurzzeitig so aus, als würden… Read More